Buchholzer SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten besuchen die Ortsteilfeuerwehr

von Georg Neubert (Kommentare: 0)

Gabi Herrmann-Hendricks, Jens Kohrs, Georg Moosmann, Dieter Hammling, Klaus Detel und Dr. Frank Boldt. Es fehlen: Lenna Hansen, Sandra Hans, Sebastian Saier und Ariane Deja.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldkirch ist eine von 24 freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Emmendingen. Die Buchholzer Wehr verfügt über ein eigenes Gerätehaus, das in die Jahre gekommen ist. Abteilungskommandant Dieter Hammling hofft, dass nun endlich die vorliegende Planung in den Neubau eingearbeitet werden kann.
Dieter Hammling, Georg Moosmann und Manuel Schill erläuterten den Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortschaftsrat, dass 40 aktive Feuerwehrmänner in Buchholz ihren Dienst tun. Bei einem Notrufeingang werden alle Feuerwehrmänner benachrichtigt und innerhalb von 10 Minuten ist das erste Fahrzeug zum Einsatz bereit.
Den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Buchholzer Ortschaftsrat wurde einmal mehr bewusst, welch wichtiger Dienst hier geleistet wird, zumal alle Mitglieder der Wehr ehrenamtlich arbeiten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben